Folge 248 – Raab in Gefahr!

Moin liebe Freunde,

der HSV gewinnt zu Hause und die Stimmungslage ist sehr geteilt. War das nun ein gutes Spiel vom HSV oder einfach nur ein glücklicher Sieg der die Hoffnung nicht weiter nährt?
Wir greifen diese Frage in unserer Analyse auf und ordnen die Leistung unserer Mannschaft wie gewohnt ein.


Hört rein.

Euer Volksparkgeflüster

Folge 247 – Zwei Traumtore, ein Unentschieden!

avatar
Nando
avatar
Lasse
avatar
Birger
avatar
Lars

Moin liebe Freunde,

nach Hoch kommt Tief. Waren wir vor der Länderspielpause noch hoffnungsfroh, so sind wir wieder auf dem harten Boden der sportlichen Tatsachen gelandet. Unsere Mannschaft kann oder will nicht konstant gute Leistungen abrufen und eine Serie startet die es braucht, um im Aufstiegskampf zu bestehen. Das Unentschieden in Fürth ist ein herber Rückschlag, den wir wie gewohnt für Euch analysieren.

Hört rein.

Euer Volksparkgeflüster


Folge 246 – Ein Hoffnungsschimmer!

avatar
Nando
avatar
Lasse
avatar
Birger
avatar
Lars

Moin liebe Freunde,

endlich wieder ein Sieg und überzeugend war es auch. Trotz der personellen Probleme in der Abwehr konnte unsere Mannschaft die Null halten und sich aus der Negativspirale befreien. Rechtzeitig vor der Länderspielpause also ein Hoffnungsschimmer für unseren HSV und über diesen spricht das Volksparkgeflüster in gewohnter Manier.

Hört rein.

Euer Volksparkgeflüster

Folge 245 – HSV Fußball AG oder HSV Fußball AG & Co. KGaA?

avatar
Nando
avatar
Lars

Moin liebe Freunde,

es ist nicht mehr lange hin bis zur außerordentlichen Mitgliederversammlung und das Thema „Gesellschaftsrecht im Profisport“ ist auch nicht gerade trivial. Dennoch ist diese anstehende Entscheidung von immenser Tragweite und wir möchten unseren Teil des Informationsflusses beitragen. Anhand der vorliegenden Informationen haben wir Fragen, die wir uns selbst stellen, beantwortet.


Hört rein.

Euer Volksparkgeflüster

Folge 244 – Presslufthammer B-B-Baumgart

avatar
Nando
avatar
Lasse
avatar
Birger
avatar
Lars

Moin liebe Freunde,

erschreckend was unsere Mannschaft in Düsseldorf bis zum Platzverweis gespielt hat. Kein Schuss aufs Tor, keine offensive Idee und insgesamt ein mehr als enttäuschender Auftritt. Nach dem Spiel gab es deutliche Worte des Trainers aber auch von den mitgereisten Fans in Form von Pfiffen. Wir suchen weiter nach den Ursprüngen der Fehler auf dem Platz.


Hört rein.

Euer Volksparkgeflüster