Folge 117 – Drei Tore Vorsprung verspielt! Die zwei Gesichter des HSV!

Moin liebe Freunde,

Trainer Daniel Thioune blieb bei der Aufstellung aus dem letzten Spiel vor der
Länderspielpause, und bis zur 50. Minute sah alles nach einem souveränen Sieg des HSV
in Hannover aus.
Danach jedoch zeigte der HSV erneut seine Schwachstelle und ließ sich den Sieg noch
aus der Hand nehmen. Welche Auswirkungen dies für den Saisonendspurt hat und
worauf unsere Hoffnungen basieren, das und mehr in dieser Folge.

Hört rein!
Euer Volksparkgeflüster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.