Folge 115 – Zweiter Sieg in Folge des HSV – mit Rückenwind in die Länderspielpause!

Moin liebe Freunde,

Trainer Daniel Thioune zauberte eine überraschende Aufstellung aus dem Hut, und
Heidenheim hatte keine Antwort.
Ein ersatzgeschwächter HSV dominiert das gesamte Spiel und gewinnt hochverdient mit
2:0 zu Hause gegen einen Mitkonkurrenten. Unsere Mannschaft hält dem Druck stand,
und erhöht auch den Druck auf die Konkurrenz. In der Länderspielpause erwartet der
HSV zudem seine verletzten Spieler zurück, beste Voraussetzungen für den Schlussspurt.

Hört rein!
Euer Volksparkgeflüster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.